Aug 092011
 
No Gravatar

Und los geht es. Einfach erst mal wild drauf los. Ins Reine schreibe ich später!
Beginn 19:30 Uhr.
Zu Beginn wurden die Stadteilbotschafter und ihre Projekte vorgestellt:

  • Kampfsport zum Abbau von Aggressionen
  • Projekt „DerGrüneDaumen“ (ein Garten im Günthersburgpark erstellt von Schülern der IGS Nordend)

Bürgerfragestunde

  1. Erstes Thema: Schadstoffbelastung im Bauschutt des Grundstückes der ehemaligen Naxosunion noch nicht geklärt. Die Auskunft an die Ortsbeiräte lautet keine Schadstoffe, die Auskunft an einen Bürger lautet: „Ja es wurden Schadstoffe gefunden“. Sehr widersprüchlich.
  2. Zweites Thema: Kunstbücherschrank auf der Seckbacher Landstrasse. #OB4: „Untersuchungswerte sind nicht verfügbar“ – „Das dauert auch noch ein paar Monate, bis der Magistrat antwortet.“ OpenData anyone? (mk)
  3. Drittes Thema: Übergangsregelung für Schüler über die Ostendstrasse. #OB4: Straßenbahn hat an Haltestelle Ostendstraße Prioritätsschaltung. Normalerweise sind alle Ampeln gleich grün/rot, nur dann nicht. (mk)
  4. Viertes Thema: Fahrradraudis auf der Rhönstr.
  5. Fünftes Thema: Cormeniusstrasse wird nach Verkehrsberuhigung vermehrt frequentiert. Was hat der Ortsbeirat vor um zu helfen? Durch die Comeniusstraße donnern FES-Laster trotz LKW-Verbot, Schwellen verstärken den Lärm.
  6. Sechstes Thema: Verkehrsführung Höhenstrasse/Heidestrasse. #OB4: Anwohner wünscht Linksabbieger von Heide- in Höhenstr. statt Poller. Hm, sehe ich kein Problem damit. (mk)

Das waren so im großen und ganzen die Anliegen der Bürger danach lief alles nach Tagesordnung.

 

Ende gegen 22:30 Uhr

Aug 092011
 
No Gravatar

Und los geht es. Einfach erst mal wild drauf los. Ins Reine schreibe ich später!
Beginn 19:30 Uhr.
Zu Beginn wurden die Stadteilbotschafter und ihre Projekte vorgestellt:

  • Kampfsport zum Abbau von Aggressionen
  • Projekt „DerGrüneDaumen“ (ein Garten im Günthersburgpark erstellt von Schülern der IGS Nordend)

Bürgerfragestunde

  1. Erstes Thema: Schadstoffbelastung im Bauschutt des Grundstückes der ehemaligen Naxosunion noch nicht geklärt. Die Auskunft an die Ortsbeiräte lautet keine Schadstoffe, die Auskunft an einen Bürger lautet: „Ja es wurden Schadstoffe gefunden“. Sehr widersprüchlich.
  2. Zweites Thema: Kunstbücherschrank auf der Seckbacher Landstrasse. #OB4: „Untersuchungswerte sind nicht verfügbar“ – „Das dauert auch noch ein paar Monate, bis der Magistrat antwortet.“ OpenData anyone? (mk)
  3. Drittes Thema: Übergangsregelung für Schüler über die Ostendstrasse. #OB4: Straßenbahn hat an Haltestelle Ostendstraße Prioritätsschaltung. Normalerweise sind alle Ampeln gleich grün/rot, nur dann nicht. (mk)
  4. Viertes Thema: Fahrradraudis auf der Rhönstr.
  5. Fünftes Thema: Cormeniusstrasse wird nach Verkehrsberuhigung vermehrt frequentiert. Was hat der Ortsbeirat vor um zu helfen? Durch die Comeniusstraße donnern FES-Laster trotz LKW-Verbot, Schwellen verstärken den Lärm.
  6. Sechstes Thema: Verkehrsführung Höhenstrasse/Heidestrasse. #OB4: Anwohner wünscht Linksabbieger von Heide- in Höhenstr. statt Poller. Hm, sehe ich kein Problem damit. (mk)

Das waren so im großen und ganzen die Anliegen der Bürger danach lief alles nach Tagesordnung.

 

Ende gegen 22:30 Uhr